Gesamte Rechtsvorschrift Oö. VFVO 2015

Oö. Veranstaltungs-Formularverordnung 2015

Oö. VFVO 2015
Stand der Gesetzesgebung: 25.09.2017
Verordnung der Oö. Landesregierung über Inhalt und Form der Veranstaltungsanzeige (Oö. Veranstaltungs-Formularverordnung 2015 - Oö. VFVO 2015)

StF: LGBl. Nr. 126/2015

§ 1 Oö. VFVO 2015 § 1


Für die Veranstaltungsanzeige gemäß § 7 Abs. 1 Oö. Veranstaltungssicherheitsgesetz ist das aus der Anlage ersichtliche Formular zu verwenden.

§ 2 Oö. VFVO 2015 § 2


Diese Verordnung tritt mit Ablauf des Tages ihrer Kundmachung im Landesgesetzblatt für Oberösterreich in Kraft. Gleichzeitig tritt die Oö. Veranstaltungs-Formularverordnung - VFVO, LGBl. Nr. 10/2008, außer Kraft.

Anlage

Oö. Veranstaltungs-Formularverordnung 2015 (Oö. VFVO 2015) Fundstelle


Verordnung der Oö. Landesregierung über Inhalt und Form der Veranstaltungsanzeige (Oö. Veranstaltungs-Formularverordnung 2015 - Oö. VFVO 2015)

StF: LGBl. Nr. 126/2015

Präambel/Promulgationsklausel

Auf Grund des § 7 Abs. 2 Oö. Veranstaltungssicherheitsgesetz, LGBl. Nr. 78/2007, in der Fassung des Landesgesetzes LGBl. Nr. 93/2015, wird verordnet:

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten