Entscheidungen zu § 17 Abs. 7 AÜG

Landesverwaltungsgericht Salzburg

1 Dokument

Entscheidungen 1-1 von 1

TE Lvwg Erkenntnis 2018/4/25 405-7/450/1/9-2018

IM NAMEN DER REPUBLIK     Das Landesverwaltungsgericht Salzburg hat durch den Richter Priv.-Doz. Dr. Gregor Heißl, E.MA über die Beschwerde des Dipl.Ing. AB AA, AF 8, AD AE, vertreten durch AG Rechtsanwälte GmbH, AK 1, AI AJ, gegen das Straferkenntnis des Bürgermeisters der Landeshauptstadt Salzburg (belangte Behörde) vom 30.8.2017, xxx,   zu Recht e r k a n n t :   I.        Gemäß § 50 VwGVG iVm § 9 Abs 2 iVm §§ 17 Abs 7 iVm § 22 Abs 1 Z 2 AÜG wird der Beschwerde insoweit Folge ... mehr lesen...

Entscheidung | Lvwg Erkenntnis | 25.04.2018

Entscheidungen 1-1 von 1