Entscheidungen zu § artikel94 B-VG

Landesverwaltungsgericht Oberösterreich

2 Dokumente

Entscheidungen 1-2 von 2

RS Lvwg 2018/10/5 LVwG-050120/2/Gf/Mu

Rechtssatznummer 1 Entscheidungsdatum 05.10.2018 Norm: B-VG Art. 94VwGVG §17VwGVG §28AVG §37AVG §38AVG §66
Rechtssatz: * Der Einwand des Bf. und der Österreichischen Apothekerkammer, dass nicht ausschließlich auf solche Angaben des Bewerbers um die Hausapothekenbewilligung, die einer objektiven Nachvollziehbarkeit nicht zugänglich sind, abgestellt werden kann, erweist sich als zutreffend. Andernfalls wäre nämlich... mehr lesen...

Rechtssatz | Lvwg | 05.10.2018

RS Lvwg Erkenntnis 2016/9/24 LVwG-480003/14/Gf/MSch/DC/Mu, LVwG-480004/14/Gf/MSch/DC/Mu

Rechtssatznummer 1 Entscheidungsdatum 24.09.2016 Norm: Art. 56 AEUVArt. 1 EGRCArt. 4 EGRCArt. 3 EMRKArt. 13 EMRK§1 HausRG§2 HausRG§3 HausRG§5 HausRGArt. 94 B-VGArt. 130 B VGArt. 131 B VG §117 StPO §119 StPO §120 StPO §121 StPO §122 StPO §123 StPO §50 GSpG §6 SPG §14 SPG §16 SPG §39 SPG §40 SpG §86a VfGG §3 VwGVG §1 BFinGG§1 SEV§5 SEV§8 SEV §13 AVOG §10b AVOG-DV
Rechtssatz: * Zur Entscheidung über die... mehr lesen...

Rechtssatz | Lvwg Erkenntnis | 24.09.2016

Entscheidungen 1-2 von 2

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten