Entscheidungen zu § 109 ArbVG

Bundesverwaltungsgericht

1 Dokument

Entscheidungen 1-1 von 1

TE Bvwg Erkenntnis 2019/5/7 W216 2121827-1

Entscheidungsgründe:   I. Verfahrensgang:   Mit Schreiben vom 09.09.2015 beantragte der nunmehrige Beschwerdeführer, der XXXX (im Folgenden: Beschwerdeführer), die Einrichtung einer Schlichtungsstelle nach §§ 144 ff ArbVG beim Landesgericht Innsbruck als Arbeits- und Sozialgericht, schlug eine Vorsitzende für die einzurichtende Schlichtungsstelle vor, nominierte Beisitzer für die Schlichtungsstelle und beantragte eine Entscheidung über eine Betriebsvereinbarung in Form eines Sozialpla... mehr lesen...

Entscheidung | Bvwg Erkenntnis | 07.05.2019

Entscheidungen 1-1 von 1

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten