Entscheidungen zu § 35 MOG 2007

Oberster Gerichtshof (und OLG, LG, BG)

2 Dokumente

Entscheidungen 1-2 von 2

RS OGH 1978/10/2 9Os16/78

Rechtssatz: Die Bewirtschaftungsvorschriften (§ 23) des MOG als gemäß § 302 StGB geschütztes staatliches Recht. Entscheidungstexte 9 Os 16/78 Entscheidungstext OGH 02.10.1978 9 Os 16/78 Veröff: EvBl 1979/82 S 243 = SSt 49/48 European Case Law Identifier (ECLI) ECLI:AT:OGH0002:1978:RS0066760 Dokumentnummer JJR_19781002_OGH0002_0090OS0... mehr lesen...

Rechtssatz | OGH | 02.10.1978

TE OGH 1978/10/2 9Os16/78

Gründe: Mit dem angefochtenen Urteil wurden der am 31. Dezember 1918 geborene Fachinspektor der Bezirkshauptmannschaft Grieskirchen Friedrich A des Vergehens der falschen Beurkundung im Amt nach § 311 StGB, sowie die Müllermeister Leopold B, geboren am 11. Juli 1922, Adolf C, geboren am 10. März 1938, Hermann Josef D, geboren am 24. September 1924, Franz E, geboren am 25. Juni 1913, und Emmerich F, geboren am 20. September 1912, des Vergehens der falschen Beurkundun... mehr lesen...

Entscheidung | OGH | 02.10.1978

Entscheidungen 1-2 von 2

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten