Entscheidungen zu § 19a MeldeG

Bundesverwaltungsgericht

1 Dokument

Entscheidungen 1-1 von 1

TE Bvwg Erkenntnis 2018/7/12 W220 2200541-1

Entscheidungsgründe:   I. Verfahrensgang:   1. Der Beschwerdeführer, ein Staatsangehöriger von Indien, reiste unrechtmäßig nach Österreich ein und stellte am 29.08.2016 einen Antrag auf internationalen Schutz.   Am 30.08.2016 fand die Erstbefragung des Beschwerdeführers vor Organen des öffentlichen Sicherheitsdienstes statt. Mit der Bestätigung/Information vom 30.08.2016 wurde der Beschwerdeführer unter anderem über seine Meldeverpflichtung informiert.   Am 06.09.2016 wurde der Beschw... mehr lesen...

Entscheidung | Bvwg Erkenntnis | 12.07.2018

Entscheidungen 1-1 von 1

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten