Entscheidungen zu § 279 Abs. 2 BAO

Landesverwaltungsgericht Kärnten

1 Dokument

Entscheidungen 1-1 von 1

TE Lvwg Erkenntnis 2016/9/27 KLVwG-1050/2/2016

Das Landesverwaltungsgericht Kärnten hat durch seine Einzelrichterin xxx über die Beschwerde der xxx, vertreten durch xxx, gegen den Bescheid der Abgabenbehörde II. Instanz Stadtrat der Stadtgemeinde xxx vom 02.03.2016, Zahl: xxx, betreffend die Berufung gegen den Bescheid der Abgabenbehörde I. Instanz Bürgermeister der Stadtgemeinde xxx vom 23.09.2015, Zahl: xxx, womit der Wiederaufnahmeantrag als unbegründet abgewiesen wurde, gemäß § 279 Bundesabgabenordnung (BAO)   zu Recht e ... mehr lesen...

Entscheidung | Lvwg Erkenntnis | 27.09.2016

Entscheidungen 1-1 von 1

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten