Entscheidungen zu § 279 Abs. 1 BAO

Landesverwaltungsgericht Burgenland

1 Dokument

Entscheidungen 1-1 von 1

TE Lvwg Erkenntnis 2014/9/23 Ü B5B/06/2014.009/005

IM NAMEN DER REPUBLIK       Das Landesverwaltungsgericht Burgenland hat durch seine Richterin Dr.in Handl-Thaller über die als Beschwerde zu wertende Vorstellung der rkK XXX, vertreten durch den WR, dieser vertreten durch Herrn Mag. Dr. ES, XXX, vom 15.10.2012 gegen den Bescheid des Gemeinderates der Stadtgemeinde XXX vom 04.10.2012, Zl. XXX, betreffend die Entrichtung des Erschließungsbeitrages für das Grundstück Nr. XXX in der KG XXX   zu Recht e r k a n n t:   I.           Gemäß §... mehr lesen...

Entscheidung | Lvwg Erkenntnis | 23.09.2014

Entscheidungen 1-1 von 1

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten