Entscheidungen zu § 38 Abs. 5 StVO 1960

Landesverwaltungsgericht Wien

1 Dokument

Entscheidungen 1-1 von 1

TE Lvwg Erkenntnis 2018/2/2 VGW-031/030/6928/2016

IM NAMEN DER REPUBLIK     Das Verwaltungsgericht Wien hat durch seinen Richter Mag. Cordes über die Beschwerde des Herrn Dipl.-Ing. J. S. vom 22.04.2016 gegen das Straferkenntnis der Landespolizeidirektion Wien, Polizeikommissariat Fünfhaus für die Bezirke 14 und 15, vom 15.04.2016, Zl. VStV/915301458426/2015, wegen Übertretung des § 38 Abs. 5 StVO iVm § 38 Abs. 1 lit.a StVO nach Durchführung einer Verhandlung am 19.7.2017     zu Recht e r k a n n t:   I. Gemäß § 50 VwGVG wird der... mehr lesen...

Entscheidung | Lvwg Erkenntnis | 02.02.2018

Entscheidungen 1-1 von 1