Entscheidungen zu § 6 Abs. 4 AMG

Verwaltungsgerichtshof

1 Dokument

Entscheidungen 1-1 von 1

RS Vwgh Erkenntnis 1988/12/16 85/09/0243

Rechtssatz: Eine "Kupferheildecke", die laut Anweisung unter das Leintuch zu legen ist, ist zur Anwendung am menschlichen Körper gem § 6 Abs 4 AVG bestimmt. Der unmittelbaren Berührung zwischen Gegenstand und menschlichem Körper (Haut oder Haaren) bedarf es nicht. Im RIS seit 02.11.2005 mehr lesen...

Rechtssatz | Vwgh Erkenntnis | 16.12.1988

Entscheidungen 1-1 von 1

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten