Entscheidungen zu § 53 AMG

Unabhängige Verwaltungssenate

2 Dokumente

Entscheidungen 1-2 von 2

TE UVS Steiermark 1997/05/20 30.12-23/97

Spruch Der Unabhängige Verwaltungssenat für die Steiermark hat durch das Senatsmitglied Dr. Hütter über die Berufung des Herrn Mag. pharm. Dieter G, B-gasse 32, J, gegen das Straferkenntnis der Bezirkshauptmannschaft Judenburg vom 7.3.1997, GZ.: 15.1 1996/968, wie folgt entschieden:Gemäß § 66 Abs 4 Allgemeines Verwa... mehr lesen...

Entscheidung | UVS Steiermark | 20.05.1997

RS UVS Steiermark 1997/05/20 30.12-23/97

Rechtssatz Eine (beide Übertretungen umfassende) Tatumschreibung nach § 50 Abs 1 Z 1 Arzneimittelgesetz - AMG und § 53 Z 14 AMG (wonach im erstgenannten Fall ein nicht zugelassenes Arzneimittel beworben wurde und im zweitgenannten Fall die Arzneimittelwerbung Elemente enthielt, daß Arzneimittel im Versandhandel zu b... mehr lesen...

Rechtssatz | UVS Steiermark | 20.05.1997

Entscheidungen 1-2 von 2