RS Vwgh Beschluss 2018/2/20 Ra 2018/02/0066

JUSLINE Rechtssatz

Veröffentlicht am 20.02.2018
beobachten
merken

Index

L70300 Buchmacher Totalisateur Wetten
L70309 Buchmacher Totalisateur Wetten Wien
10/01 Bundes-Verfassungsgesetz (B-VG)
10/07 Verwaltungsgerichtshof
50/01 Gewerbeordnung

Norm

B-VG Art133 Abs4;
GewO 1994;
Totalisateur Buchmacherwetten Gebühren 1919 §1 Abs1;
VwGG §34 Abs1;
WettenG Wr 2016 §3;
WettenG Wr 2016 §4;

Beachte

Miterledigung (miterledigt bzw zur gemeinsamen Entscheidung verbunden):Ra 2018/02/0067

Hinweis auf Stammrechtssatz

GRS wie Ra 2018/02/0031 B 1. Februar 2018 RS 1

Stammrechtssatz

Im Anwendungsbereich des Wr WettenG 2016 vermag eine einschlägige Gewerbeberechtigung die erforderliche wettengesetzliche Berechtigung gemäß §§ 3 und 4 legcit nicht zu vermitteln (vgl. VwGH 26.6.2017, Ra 2017/02/0125).

Im RIS seit

19.03.2018

Zuletzt aktualisiert am

22.03.2018
Quelle: Verwaltungsgerichtshof VwGH, http://www.vwgh.gv.at
Zurück Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten