RS OGH 1961/9/6 5Ob247/61, 7Ob243/64, 6Ob337/65, 6Ob3/66, 8Ob197/66, 6Ob402/66, 6Ob335/66, 6Ob257/68

JUSLINE Rechtssatz

Veröffentlicht am 06.09.1961
beobachten
merken

Rechtssatz

Der Ausspruch, dass die Schuld eines Gatten überwiegt, ist nur dann zulässig, wenn dessen Verschulden erheblich schwerer ist als das des anderen. Dabei kommt es nicht allein auf die Schwere der Verfehlung an sich (hier Ehebruch der Frau), sondern auch darauf an, in welchem Umfang die Verfehlung (hier Trunksucht des Mannes) zu der schließlich eingetretenen Zerrüttung der Ehe beigetragen hat.

Entscheidungstexte

  • 5 Ob 247/61
    Entscheidungstext OGH 06.09.1961 5 Ob 247/61
  • 7 Ob 243/64
    Entscheidungstext OGH 14.10.1964 7 Ob 243/64
  • 6 Ob 337/65
    Entscheidungstext OGH 22.12.1965 6 Ob 337/65
  • 6 Ob 3/66
    Entscheidungstext OGH 26.01.1966 6 Ob 3/66
  • 8 Ob 197/66
    Entscheidungstext OGH 12.07.1966 8 Ob 197/66
  • 6 Ob 402/66
    Entscheidungstext OGH 11.01.1967 6 Ob 402/66
    Veröff: EFSlg 8647 = EFSlg 8648
  • 6 Ob 335/66
    Entscheidungstext OGH 01.02.1967 6 Ob 335/66
    nur: Der Ausspruch, dass die Schuld eines Gatten überwiegt, ist nur dann zulässig, wenn dessen Verschulden erheblich schwerer ist als das des anderen. (T1)
  • 6 Ob 257/68
    Entscheidungstext OGH 09.10.1968 6 Ob 257/68
    nur T1
  • 1 Ob 250/68
    Entscheidungstext OGH 14.11.1968 1 Ob 250/68
    nur T1
  • 5 Ob 246/68
    Entscheidungstext OGH 13.11.1968 5 Ob 246/68
    nur T1
  • 5 Ob 278/68
    Entscheidungstext OGH 11.12.1968 5 Ob 278/68
    nur T1
  • 1 Ob 294/68
    Entscheidungstext OGH 19.12.1968 1 Ob 294/68
  • 5 Ob 345/68
    Entscheidungstext OGH 15.01.1969 5 Ob 345/68
    nur T1
  • 6 Ob 18/69
    Entscheidungstext OGH 05.02.1969 6 Ob 18/69
  • 5 Ob 23/67
    Entscheidungstext OGH 03.02.1967 5 Ob 23/67
    nur T1
  • 7 Ob 167/67
    Entscheidungstext OGH 04.10.1967 7 Ob 167/67
    nur T1; nur: Dabei kommt es nicht allein auf die Schwere der Verfehlung an sich (hier Ehebruch der Frau), sondern auch darauf an, in welchem Umfang die Verfehlung (hier Trunksucht des Mannes) zu der schließlich eingetretenen Zerrüttung der Ehe beigetragen hat. (T2)
    Veröff: EFSlg 8647 = EFSlg 8649
  • 5 Ob 218/67
    Entscheidungstext OGH 18.10.1967 5 Ob 218/67
    nur T1
  • 7 Ob 139/69
    Entscheidungstext OGH 27.08.1969 7 Ob 139/69
    nur T1
  • 7 Ob 116/69
    Entscheidungstext OGH 27.08.1969 7 Ob 116/69
    nur T1
  • 7 Ob 126/69
    Entscheidungstext OGH 27.08.1969 7 Ob 126/69
    nur T1
  • 1 Ob 142/69
    Entscheidungstext OGH 29.08.1969 1 Ob 142/69
  • 4 Ob 549/69
    Entscheidungstext OGH 16.09.1969 4 Ob 549/69
    Veröff: EFSlg 12021
  • 5 Ob 57/70
    Entscheidungstext OGH 25.03.1970 5 Ob 57/70
    nur T1
  • 6 Ob 95/71
    Entscheidungstext OGH 05.05.1971 6 Ob 95/71
    nur T1
  • 7 Ob 187/71
    Entscheidungstext OGH 20.10.1971 7 Ob 187/71
    nur T1
  • 1 Ob 81/72
    Entscheidungstext OGH 19.04.1972 1 Ob 81/72
  • 5 Ob 211/72
    Entscheidungstext OGH 05.12.1972 5 Ob 211/72
    nur T1
  • 6 Ob 79/73
    Entscheidungstext OGH 29.03.1973 6 Ob 79/73
    nur T1
  • 1 Ob 208/73
    Entscheidungstext OGH 13.02.1974 1 Ob 208/73
  • 3 Ob 23/74
    Entscheidungstext OGH 25.06.1974 3 Ob 23/74
    nur T1; Beisatz: Mit ausführlicher Begründung. (T3)
  • 4 Ob 531/75
    Entscheidungstext OGH 21.05.1975 4 Ob 531/75
  • 1 Ob 141/75
    Entscheidungstext OGH 27.08.1975 1 Ob 141/75
    nur T1
  • 5 Ob 191/75
    Entscheidungstext OGH 04.11.1975 5 Ob 191/75
    nur T1
  • 7 Ob 239/75
    Entscheidungstext OGH 20.11.1975 7 Ob 239/75
  • 7 Ob 259/75
    Entscheidungstext OGH 11.12.1975 7 Ob 259/75
    nur T1
  • 7 Ob 584/76
    Entscheidungstext OGH 13.05.1976 7 Ob 584/76
    nur T2
  • 8 Ob 530/76
    Entscheidungstext OGH 02.06.1976 8 Ob 530/76
  • 6 Ob 561/77
    Entscheidungstext OGH 10.03.1977 6 Ob 561/77
    nur T1
  • 4 Ob 512/77
    Entscheidungstext OGH 17.05.1977 4 Ob 512/77
  • 5 Ob 581/77
    Entscheidungstext OGH 24.05.1977 5 Ob 581/77
    Beisatz: Hier: Gatte: Jahrelange unzulängliche Alimentation; Gattin: Eingehen einer Lebensgemeinschaft mit einem anderen Mann. (T4)
    Veröff: RZ 1978/43 S 85
  • 2 Ob 538/77
    Entscheidungstext OGH 26.05.1977 2 Ob 538/77
  • 5 Ob 630/77
    Entscheidungstext OGH 12.07.1977 5 Ob 630/77
  • 7 Ob 608/77
    Entscheidungstext OGH 01.09.1977 7 Ob 608/77
  • 7 Ob 676/77
    Entscheidungstext OGH 17.11.1977 7 Ob 676/77
    nur T1
  • 2 Ob 578/77
    Entscheidungstext OGH 09.02.1978 2 Ob 578/77
    nur T1; Veröff: EFSlg 31704
  • 1 Ob 711/78
    Entscheidungstext OGH 11.10.1978 1 Ob 711/78
    nur T1; Veröff: EFSlg 31705
  • 7 Ob 678/78
    Entscheidungstext OGH 19.10.1978 7 Ob 678/78
    Veröff: EFSlg 31705
  • 7 Ob 783/78
    Entscheidungstext OGH 01.02.1979 7 Ob 783/78
    nur T1; Veröff: EFSlg 34042
  • 6 Ob 567/79
    Entscheidungstext OGH 25.04.1979 6 Ob 567/79
    Auch; Veröff: EFSlg 34042 = EFSlg 34047
  • 7 Ob 752/79
    Entscheidungstext OGH 18.10.1979 7 Ob 752/79
    nur T1; Veröff: EFSlg 34042
  • 6 Ob 743/79
    Entscheidungstext OGH 19.12.1979 6 Ob 743/79
    Auch; Veröff: EFSlg 34042 = EFSlg 34047
  • 7 Ob 804/79
    Entscheidungstext OGH 20.12.1979 7 Ob 804/79
    Veröff: EFSlg 34042
  • 2 Ob 598/79
    Entscheidungstext OGH 12.02.1980 2 Ob 598/79
    nur T1
  • 7 Ob 585/80
    Entscheidungstext OGH 29.05.1980 7 Ob 585/80
    nur T1; Beisatz: Ob dies der Fall ist, hängt vom Gesamtverhalten der Ehegatten während der ganzen Dauer der Ehe ab. (T5)
  • 7 Ob 681/80
    Entscheidungstext OGH 18.12.1980 7 Ob 681/80
    nur T1
  • 1 Ob 796/80
    Entscheidungstext OGH 28.01.1981 1 Ob 796/80
    nur T1
  • 7 Ob 536/81
    Entscheidungstext OGH 19.03.1981 7 Ob 536/81
    nur T1
  • 1 Ob 540/81
    Entscheidungstext OGH 29.04.1981 1 Ob 540/81
    nur T1; Beis wie T5
  • 6 Ob 609/81
    Entscheidungstext OGH 20.05.1981 6 Ob 609/81
  • 6 Ob 762/81
    Entscheidungstext OGH 14.10.1981 6 Ob 762/81
    nur T1
  • 6 Ob 824/81
    Entscheidungstext OGH 02.12.1981 6 Ob 824/81
    Beisatz: Aus der "späten" Geltendmachung des Ehebruches in der erst siebeneinhalb Monate nach Erhebung der Scheidungsklage eingebrachten Widerklage ist kein Schluss auf eine geringere Bedeutung des festgestellten Ehebruches für die Ehezerrüttung gerechtfertigt. (T6)
  • 7 Ob 544/82
    Entscheidungstext OGH 04.03.1982 7 Ob 544/82
    nur T1; Beisatz: Der Unterschied der beiderseitigen Verschuldensteile muss demnach augenscheinlich, also offenkundig hervortreten. (T7)
  • 5 Ob 721/81
    Entscheidungstext OGH 16.03.1982 5 Ob 721/81
    nur T2
  • 6 Ob 650/82
    Entscheidungstext OGH 09.06.1982 6 Ob 650/82
    nur T1
  • 1 Ob 665/82
    Entscheidungstext OGH 01.09.1982 1 Ob 665/82
    nur T1
  • 7 Ob 693/82
    Entscheidungstext OGH 09.09.1982 7 Ob 693/82
    nur T1
  • 7 Ob 721/82
    Entscheidungstext OGH 23.09.1982 7 Ob 721/82
  • 7 Ob 761/82
    Entscheidungstext OGH 11.11.1982 7 Ob 761/82
  • 7 Ob 747/82
    Entscheidungstext OGH 02.12.1982 7 Ob 747/82
  • 7 Ob 807/82
    Entscheidungstext OGH 12.01.1983 7 Ob 807/82
    nur T1
  • 1 Ob 838/82
    Entscheidungstext OGH 24.01.1983 1 Ob 838/82
    nur T1; Veröff: EFSlg 43691
  • 3 Ob 507/83
    Entscheidungstext OGH 13.04.1983 3 Ob 507/83
    nur T1; Veröff: EFSlg 43634
  • 1 Ob 656/83
    Entscheidungstext OGH 01.06.1983 1 Ob 656/83
    nur T1
  • 2 Ob 525/83
    Entscheidungstext OGH 31.05.1983 2 Ob 525/83
    Veröff: EFSlg 43691
  • 2 Ob 518/84
    Entscheidungstext OGH 29.02.1984 2 Ob 518/84
  • 6 Ob 533/84
    Entscheidungstext OGH 29.03.1984 6 Ob 533/84
    Auch; nur T1
  • 8 Ob 516/84
    Entscheidungstext OGH 12.04.1984 8 Ob 516/84
    nur T1
  • 1 Ob 514/84
    Entscheidungstext OGH 23.05.1984 1 Ob 514/84
    nur T1; Veröff: EFSlg 46231
  • 2 Ob 628/84
    Entscheidungstext OGH 09.10.1984 2 Ob 628/84
  • 1 Ob 651/84
    Entscheidungstext OGH 12.11.1984 1 Ob 651/84
    Beis wie T5; Beis wie T7
  • 6 Ob 513/85
    Entscheidungstext OGH 31.01.1985 6 Ob 513/85
    nur T1
  • 5 Ob 557/84
    Entscheidungstext OGH 26.03.1985 5 Ob 557/84
    nur T1
  • 8 Ob 646/84
    Entscheidungstext OGH 28.02.1985 8 Ob 646/84
    nur T1
  • 1 Ob 549/85
    Entscheidungstext OGH 17.04.1985 1 Ob 549/85
  • 2 Ob 534/85
    Entscheidungstext OGH 16.04.1985 2 Ob 534/85
    nur T1
  • 2 Ob 570/85
    Entscheidungstext OGH 21.05.1985 2 Ob 570/85
    nur T1
  • 8 Ob 531/85
    Entscheidungstext OGH 23.05.1985 8 Ob 531/85
    nur T1
  • 6 Ob 568/85
    Entscheidungstext OGH 20.06.1985 6 Ob 568/85
    nur T1
  • 8 Ob 532/85
    Entscheidungstext OGH 19.06.1985 8 Ob 532/85
    nur T1
  • 1 Ob 681/85
    Entscheidungstext OGH 13.11.1985 1 Ob 681/85
    Beis wie T5
  • 1 Ob 690/85
    Entscheidungstext OGH 27.11.1985 1 Ob 690/85
    nur T1; Beis wie T7
  • 8 Ob 526/85
    Entscheidungstext OGH 27.11.1985 8 Ob 526/85
  • 3 Ob 601/85
    Entscheidungstext OGH 18.12.1985 3 Ob 601/85
    Auch; nur T1
  • 2 Ob 648/85
    Entscheidungstext OGH 17.12.1985 2 Ob 648/85
    nur T1; Beis wie T7
  • 8 Ob 631/85
    Entscheidungstext OGH 27.02.1986 8 Ob 631/85
    nur T1
  • 3 Ob 508/86
    Entscheidungstext OGH 19.02.1986 3 Ob 508/86
    nur T1; Beisatz: Die Differenzierung ist nur gerechtfertigt, wenn das mindere Verschulden fast völlig in den Hintergrund tritt; 7 Ob 585/80. (T8)
  • 3 Ob 511/86
    Entscheidungstext OGH 02.04.1986 3 Ob 511/86
    Auch
  • 2 Ob 539/86
    Entscheidungstext OGH 18.03.1986 2 Ob 539/86
  • 1 Ob 566/86
    Entscheidungstext OGH 14.05.1986 1 Ob 566/86
    nur T1; Beis wie T5; Beis wie T7
  • 6 Ob 627/85
    Entscheidungstext OGH 19.06.1986 6 Ob 627/85
    nur T1; Beis wie T7
  • 8 Ob 558/86
    Entscheidungstext OGH 28.08.1986 8 Ob 558/86
    Auch; nur T1
  • 2 Ob 677/86
    Entscheidungstext OGH 11.11.1986 2 Ob 677/86
  • 8 Ob 510/87
    Entscheidungstext OGH 12.02.1987 8 Ob 510/87
    nur T1
  • 2 Ob 546/87
    Entscheidungstext OGH 24.03.1987 2 Ob 546/87
    nur T1; Beis wie T7
  • 8 Ob 672/86
    Entscheidungstext OGH 26.03.1987 8 Ob 672/86
    nur T1; Beis wie T8
  • 6 Ob 536/87
    Entscheidungstext OGH 02.04.1987 6 Ob 536/87
    nur T1
  • 7 Ob 575/87
    Entscheidungstext OGH 30.04.1987 7 Ob 575/87
    nur T1
  • 7 Ob 598/87
    Entscheidungstext OGH 14.05.1987 7 Ob 598/87
    nur T1
  • 7 Ob 594/87
    Entscheidungstext OGH 04.06.1987 7 Ob 594/87
    nur T1; Beisatz: Und das Verschulden des anderen fast völlig in den Hintergrund tritt. (T9)
  • 3 Ob 626/86
    Entscheidungstext OGH 01.07.1987 3 Ob 626/86
    nur T1; Beis wie T8
  • 6 Ob 616/87
    Entscheidungstext OGH 02.07.1987 6 Ob 616/87
  • 7 Ob 642/87
    Entscheidungstext OGH 09.07.1987 7 Ob 642/87
    nur T1; Beis wie T7
  • 6 Ob 605/87
    Entscheidungstext OGH 02.07.1987 6 Ob 605/87
    nur T1
  • 5 Ob 565/87
    Entscheidungstext OGH 22.09.1987 5 Ob 565/87
  • 7 Ob 687/87
    Entscheidungstext OGH 15.10.1987 7 Ob 687/87
    nur T1
  • 3 Ob 570/87
    Entscheidungstext OGH 11.11.1987 3 Ob 570/87
    nur T1; Beis wie T9
  • 1 Ob 678/87
    Entscheidungstext OGH 11.11.1987 1 Ob 678/87
    nur T1
  • 1 Ob 682/87
    Entscheidungstext OGH 11.11.1987 1 Ob 682/87
    nur T1
  • 6 Ob 557/87
    Entscheidungstext OGH 25.02.1988 6 Ob 557/87
    nur T1; Beis wie T9
  • 5 Ob 515/88
    Entscheidungstext OGH 15.03.1988 5 Ob 515/88
  • 7 Ob 531/88
    Entscheidungstext OGH 24.03.1988 7 Ob 531/88
  • 3 Ob 597/87
    Entscheidungstext OGH 23.03.1988 3 Ob 597/87
    nur T1; Beis wie T9
  • 10 Ob 532/87
    Entscheidungstext OGH 10.05.1988 10 Ob 532/87
    nur T1; Beis wie T9
  • 7 Ob 581/88
    Entscheidungstext OGH 19.05.1988 7 Ob 581/88
    nur T1
  • 8 Ob 554/88
    Entscheidungstext OGH 19.05.1988 8 Ob 554/88
  • 4 Ob 533/88
    Entscheidungstext OGH 14.06.1988 4 Ob 533/88
    nur T1
  • 8 Ob 573/88
    Entscheidungstext OGH 23.06.1988 8 Ob 573/88
    nur T1
  • 6 Ob 666/88
    Entscheidungstext OGH 06.09.1988 6 Ob 666/88
    nur T1; Beis wie T7
  • 8 Ob 571/88
    Entscheidungstext OGH 01.09.1988 8 Ob 571/88
    Beis wie T9
  • 7 Ob 641/88
    Entscheidungstext OGH 22.09.1988 7 Ob 641/88
    Beis wie T9
  • 4 Ob 601/88
    Entscheidungstext OGH 15.11.1988 4 Ob 601/88
  • 1 Ob 685/88
    Entscheidungstext OGH 30.11.1988 1 Ob 685/88
    nur T1; Beis wie T5; Beis wie T7
  • 7 Ob 716/88
    Entscheidungstext OGH 15.12.1988 7 Ob 716/88
  • 8 Ob 669/88
    Entscheidungstext OGH 24.11.1988 8 Ob 669/88
    Beis wie T9
  • 1 Ob 506/89
    Entscheidungstext OGH 07.02.1989 1 Ob 506/89
    Beis wie T7
  • 2 Ob 614/88
    Entscheidungstext OGH 24.01.1989 2 Ob 614/88
Quelle: Oberster Gerichtshof (und OLG, LG, BG) OGH, http://www.ogh.gv.at
Zurück Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten