RS Vfgh Erkenntnis 1984/6/8 B237/78, B238/78

JUSLINE Rechtssatz

Veröffentlicht am 08.06.1984
beobachten
merken

Rechtssatz

Nö. Jagdgesetz; Ersatz für Wildschäden; Aufhebung des Bescheides der zweiten Instanz und Zurückverweisung an diese durch die Landesregierung; keine Verpflichtung der zweiten Instanz zur Sachentscheidung; kein Entzug des gesetzlichen Richters

Entscheidungstexte

  • B 237,238/78
    Entscheidungstext VfGH Erkenntnis 08.06.1984 B 237,238/78

Schlagworte

Verwaltungsverfahren, Berufung, Jagdrecht, Wildschaden, VfGH / Prüfungsmaßstab

European Case Law Identifier (ECLI)

ECLI:AT:VFGH:1984:B237.1978

Dokumentnummer

JFR_10159392_78B00237_01
Quelle: Verfassungsgerichtshof VfGH, http://www.vfgh.gv.at
Zurück Haftungsausschluss Vernetzungsmöglichkeiten

Sofortabfrage ohne Anmeldung!

Jetzt Abfrage starten